Zum Hauptinhalt springen

Remote Access einfach besser.
Das Must-have fürs Smart Home.

Fernwarten, fernsteuern, benachrichtigen – all das kann der SMART CONNECT KNX Remote Access, unsere clevere Lösung für den Fernzugriff. Egal ob Installateur oder Anwender, der Remote Access spart für alle Zeit, Geld und Nerven. Sie möchten KNX in richtig smart und richtig gut? Dann erfahren Sie hier, warum der Remote Access in jede Installation gehört.

Sichere Wartungsarbeiten und Änderungen von überall.

Zeitaufwendige Hausbesuche des Installateurs gehören endlich der Vergangenheit an. Denn schneller, flexibler und günstiger geht’s natürlich online.

Fernzugriff auf Ihr Zuhause.
So muss Smart Home heute.

Vor der Rückkehr aus dem Skiurlaub schon mal die Heizung hochdrehen? Das vergessene Bügeleisen ausschalten? Mit dem Remote Access kein Problem.

Natürlich ohne komplizierte Konfiguration.

Sie lieben’s kinderleicht? Wir auch. Auspacken, anschließen, fertig. Sogar den integrierten OpenVPN-Server kann wirklich jeder einrichten – versprochen!

Neue Firmware,
neue Möglichkeiten

Version 7.0 für den SMART CONNECT KNX Remote Access verfügbar!

Das Firmware-Update 7.0 bringt Diagramme auf Ihren SMART CONNECT KNX Remote Access: Zeichnen Sie die Werte von bis zu 200 verschiedenen Datenpunkten auf und binden Sie die Diagramme idealerweise in Ihre Visualisierungen ein – für tiefere Einblicke in Ihre Installation jederzeit und überall!

Sie können das Gerät über die Funktion "Online-Update" auf der Gerätewebseite kostenlos aktualisieren.

Wichtiger Hinweis: Ab der Firmware-Version 7.0 sind neue Features ausschließlich für Geräte ab Indexstand I01 verfügbar. Ältere Geräte erhalten weiterhin Sicherheitsupdates.

Produktvorteile auf einen Blick
Technische Daten
So geht die Installation und Kommunikation
Software und Downloads
KUNDENMEINUNGEN

Kleiner Kasten, große Wirkung.
Das Profi-Tool für Jederfraumann.

Ja, es gibt einige Lösungen für die KNX Fernwartung auf dem Markt. Aber nur unser SMART CONNECT KNX Remote Access vereint Betriebssicherheit, einen Datenlogger für die einfache Fehlerdiagnose, vier parallel nutzbare Schnittstellen sowie den VPN-Zugriff auf sämtliche Bereiche des Netzwerks Ihrer Kunden. Ebenfalls gut zu wissen: Bei uns gibt es keine laufenden Kosten oder Abomodelle, denn wir bieten Ihnen dauerhaft 2 GB monatliches Datenvolumen für Fernwartung und den VPN-Dienst. Wenn Sie also Ihre Wartungszeiten flexibler gestalten und mit weniger Aufwand einen noch besseren Service anbieten möchten, darf der Remote Access nicht fehlen.

Klasse, mit KNX können Sie Ihr Licht schalten, die Heizung regeln und die Jalousien betätigen. Aber nur, wenn Sie sowieso vor Ort sind. Na, fällt Ihnen was auf? Genau. Fernzugriff ist kein Luxus und auch kein verzichtbares Sahnehäubchen, sondern eine Selbstverständlichkeit. Mit dem Remote Access greifen Sie auch von unterwegs jederzeit auf Ihre Visualisierung zu und behalten stets die Kontrolle über Ihr Gebäude und Ihre Geräte. Außerdem sparen Sie mit dem Remote Access bares Geld, denn Ihr Smart-Home-Fachbetrieb kann auf die Berechnung von Anfahrtskosten verzichten und flexibler planen, ohne auf Ihre Anwesenheit angewiesen zu sein.

Kleiner Kasten, große Wirkung.
Das Profi-Tool für Jederfraumann.

Für Sie als Elektrofachbetrieb

Ja, es gibt einige Lösungen für die KNX Fernwartung auf dem Markt. Aber nur unser SMART CONNECT KNX Remote Access vereint Betriebssicherheit, einen Datenlogger für die einfache Fehlerdiagnose, vier parallel nutzbare Schnittstellen sowie den VPN-Zugriff auf sämtliche Bereiche des Netzwerks Ihrer Kunden. Ebenfalls gut zu wissen: Bei uns gibt es keine laufenden Kosten oder Abomodelle, denn wir bieten Ihnen dauerhaft 2 GB monatliches Datenvolumen für Fernwartung und den VPN-Dienst.
Wenn Sie also Ihre Wartungszeiten flexibler gestalten und mit weniger Aufwand einen noch besseren Service anbieten möchten, darf der Remote Access nicht fehlen.

Für Sie als Anwender

Klasse, mit KNX können Sie Ihr Licht schalten, die Heizung regeln und die Jalousien betätigen. Aber nur, wenn Sie sowieso vor Ort sind. Na, fällt Ihnen was auf? Genau.
Fernzugriff ist kein Luxus und auch kein verzichtbares Sahnehäubchen, sondern eine Selbstverständlichkeit. Mit dem Remote Access greifen Sie auch von unterwegs jederzeit auf Ihre Visualisierung zu und behalten stets die Kontrolle über Ihr Gebäude und Ihre Geräte. Außerdem sparen Sie mit dem Remote Access bares Geld, denn Ihr Smart-Home-Fachbetrieb kann auf die Berechnung von Anfahrtskosten verzichten und flexibler planen, ohne auf Ihre Anwesenheit angewiesen zu sein.

Visualisierungen Netzwerkgeräte wie Kameras, Router, etc.
ANWENDUNGSBEISPIELE

Sicher ist sicher ist der Remote Access.

  • Volle Unterstützung von KNX Secure
  • Verschlüsselter Netzwerkverkehr über deutsche Server
  • Regelmäßige Penetrationstests unserer Hard- und Software durch externe Beauftragte
  • Datenhandling nach der DSGVO
  • Netzwerkverbindung über VPN schützt vor unbefugtem Zugriff
  • Keine geöffneten Ports am Router erforderlich
  • Ideal auch für Banken, Krankenhäuser, Hotels und andere große Liegenschaften
  • Keine Kostenfalle, kein Abomodell
  • Fortlaufender Betrieb auch beim Wechsel des Internetproviders oder Routers
  • Unbegrenzte Nutzungsdauer
  • Regelmäßige Firmware-Updates

Weitere Infos und Links

SMART CONNECT KNX Remote Access
Artikelnummer: 1-0003-004

Remote Access Produktbroschüre
Produktbroschüre als PDF

 

Produktsortiment
Die smarten Lösungen von ise
Gesamtkatalog als PDF
Preisliste als PDF
Unsere Neuheiten als PDF

Remote Access Mobile App
Mit der neuen Remote Access Mobile App erhalten Sie alle Ereignisse aus Ihrem KNX Smart Home als Push-Benachrichtigung auf Ihr Smartphone oder Tablet.

Google StoreApple Store​​​​​​​

Kostenlose VPN-Software und VPN-Apps
Wir empfehlen die Open-Source-Software »OpenVPN GUI« (aktuell nur für Windows verfügbar) sowie für Mobilgeräte »OpenVPN Connect«
Hier geht's zu OpenVPN

Remote Access Webinare
Alle Vorteile des Fernzugriffs sowie Tipps zur Installation, Konfiguration und Tools rund um den Remote Access.
Übersicht unserer Webinare

1. Auswahl zwischen Layer 2 (TAP) und Layer 3 (TUN) für die VPN-Nutzung unter Windows möglich
2. Kostenpflichtiger Zusatzdienst seven oder Messagebird bzw. IFTTT (Pro Version)

Sie haben Fragen zum Produkt?

Unsere Fachleute beraten Sie gern und sind Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr persönlich für Sie da.
Telefon: +49 441 68006-11

Jetzt anrufen!Mail schreiben