Scrum-Master (m/w/d)

Die Schwerpunkte Deiner Arbeit liegen in der Wahrung und Weiterentwicklung von Scrum als Teil eines Entwicklungs-Teams und der Förderung der ise-internen Kommunikation.

Standort: Oldenburg

Jetzt bewerben

Das sind Deine Aufgaben

  • Unterstützung des Product Owners und des Entwicklungsteams um ihre Rollen bestmöglich ausführen zu können
  • Verantwortung für Organisation und Durchführung von Sprint-Meetings und Workshops (vor Ort und remote)
  • Coaching der Teammitglieder in Selbstmanagement und interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Moderation von Meetings und Vorbeugen und Beseitigen von Hindernissen
  • Initiierung einer kontinuierlichen Prozessoptimierung
  • Unterstützung von Nicht-Scrum-Teams in einer wertschätzenden, transparenten und fokussierten Arbeitsweise

Das bringst Du mit

  • Erfahrung mit agilen Arbeitsweisen
  • Hervorragendes Prozess- und Zeitmanagement
  • Sehr gute Feedbackmethoden sowie Moderations-, Präsentations- und Visualisierungstechniken
  • Die Fähigkeit ein Team gut und selbstbewusst zu begleiten und zur Selbstorganisation zu motivieren
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung als Scrum-Master in einem Software-Entwicklungsteam
  • Erfahrungen mit agilen Methoden
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Englischkenntnisse in Wort
  • Erfahrungen mit Jira und Confluence sind von Vorteil

Das bietet ise

  • Innovative Entwicklung der Gebäudeautomatisierung auf technisch hohem Niveau
  • Quellcode statt Dresscode
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Einen Arbeitsplatz im Herzen Oldenburgs sowie Möglichkeiten des mobilen Arbeitens
  • Ein beispielhaftes Fortbildungsbudget
  • Kommunikation auf Augenhöhe in wertschätzender Kultur
  • Ein familienfreundliches Arbeitsumfeld (ise ist Gewinner des Preises für Familienfreundlichkeit „Olly“ 2018)
  • Hansefitmitgliedschaft, Gesundheits- und Fitnessmöglichkeiten
  • Flache Hierarchie in einem agilen Arbeitsumfeld
  • Offsite Events und gute Work-Life-Balance
  • Kostenlose Cerealien, Getränke, Obst
  • Dienstrad/E-Bike, ÖPNV-Ticket oder einen kostenlosen Parkplatz

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung, vorzugsweise als PDF, einer Angabe zu Deinem angestrebten Jahresbruttogehalt und dem frühestmöglichen Eintrittstermin an die Personalreferenten Nicole Otten und Jan Schütz: bewerbung@ise.de

Jetzt bewerben

Informationen, wie wir Deine Daten verarbeiten, findest Du in unserem Datenschutzhinweis für Bewerber.