IT-Systemadministrator (m/w/d) mit fundiertem Hintergrund in der Softwareentwicklung

Der Schwerpunkt Deiner Arbeit ist der Bereich DevOps. Du verbindest als interdisziplinärer Experte mit Leidenschaft die Bereiche Development und Operations.

Standort: Oldenburg

Jetzt bewerben

Das sind Deine Aufgaben

  • Du erstellst und wartest Build Jobs in Jenkins, automatisierst Tests und visualisierst Ergebnisse
  • Du erstellst und pflegst Jenkins Build Agents
  • Vereinheitlichung von Lösungen und Tools im Build Kontext
  • Du kategorisierst auftretende Buildfehler anhand des Build Output von C++ und C# Projekten nach Ursachen
  • Du administrierst Container-basierte Infrastrukturen auf Basis von Docker, Docker Swarm und Kubernetes
  • Du pflegst und optimierst CI/CD Pipelines auf Jenkins und Gitlab
  • Wartung und Pflege von Testsystemen
  • Du bist die Schnittstelle zwischen den Entwicklungsteams und der IT-Abteilung

Das bringst Du mit

  • Grundlegende Kenntnisse in den Programmiersprachen C++ und C#
  • Code Coverage und Leak Sanitizer sind für Dich kein Fremdwort
  • Die Versionsverwaltung mit Gitlab und git sowie das Programmierwerkzeug CMake liegen Dir
  • Gute Kenntnisse in der Verwaltung von CI/CD Pipelines mit Jenkins und Gitlab, .NET Versionen, Code Signing, Visual Studio
  • Erfahrung mit Skriptsprachen (Bash, Powershell)
  • Kenntnisse in Linux, Windows und Docker und der Versionsverwaltung mit Gitlab
  • Vertrauter Umgang mit Kubernetes ist von Vorteil

Das bietet ise

  • Innovative Entwicklung der Gebäudeautomatisierung auf technisch hohem Niveau
  • Quellcode statt Dresscode
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Einen Arbeitsplatz im Herzen Oldenburgs sowie Möglichkeiten des mobilen Arbeitens
  • Ein beispielhaftes Fortbildungsbudget
  • Kommunikation auf Augenhöhe in wertschätzender Kultur
  • Ein familienfreundliches Arbeitsumfeld (ise ist Gewinner des Preises für Familienfreundlichkeit „Olly“ 2018)
  • Hansefitmitgliedschaft, Gesundheits- und Fitnessmöglichkeiten
  • Flache Hierarchie in einem agilen Arbeitsumfeld
  • Offsite Events und gute Work-Life-Balance
  • Kostenlose Cerealien, Getränke, Obst
  • Dienstrad/E-Bike, ÖPNV-Ticket oder einen kostenlosen Parkplatz

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung, vorzugsweise als PDF, einer Angabe zu Deinem angestrebten Jahresbruttogehalt und dem frühestmöglichen Eintrittstermin an die Personalreferenten Nicole Otten und Jan Schütz: bewerbung@ise.de

Jetzt bewerben

Informationen, wie wir Deine Daten verarbeiten, findest Du in unserem Datenschutzhinweis für Bewerber.