Unternehmensnews

Die ise arbeitet an der CO2-Neutralität

Was können wir als Unternehmen im Dienstleistungsbereich für eine Verbesserung unserer CO2- Bilanz tun?

Wir ermöglichen unseren Mitarbeitern ein Firmen-Fahrrad, nutzen Ökostrom und unser fest installiertes Energiemanagement sensibilisiert noch mal mehr zu einem bewussten Umgang hinsichtlich des Energieverbrauchs. Ein Bewusstsein, das sich von jedem einzelnen Arbeitsplatz über die Ausstattung bis hin zur Auswahl der Lieferanten bzw. Produkte oder die Buchung der Bahntickets (CO2-frei natürlich!) niederschlägt.

Auch unsere Geschäftsreisen per PKW oder Flugzeug wurden von uns durch die Brille der Umweltbelastung betrachtet. Persönliche Kontakte sind auch im Zeitalter von Internet und Videokonferenzen wichtig und nicht immer ersetzbar. Aber ab sofort werden wir (rückwirkend für 2017) bei allen von uns genutzten Flugmeilen und Firmen-PKW-Fahrten für einen CO2-Ausgleich sorgen.

Wir können die Welt nicht alleine retten, aber Schritt für Schritt unseren Beitrag dazu leisten.

Die ise arbeitet an der CO2-Neutralität

Zurück